Freiwillige Feuerwehr
     Bremen-Schönebeck

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schönebeck trauern um ihren Kameraden und Freund Tom Bergmann.
Nur wenige Wochen vor seinem 20. Geburtstag ist Tom auf tragische Weise ums Leben gekommen.
Die Kameraden der FF Schönebeck und Tom´s Freunde in den anderen Bremer Feuerwehren sind tief betroffen.
Mit großer Begeisterung hat sich Tom schon in der Jugendfeuerwehr eingebracht. Er war bei Übungen und Zeltlagern engagiert und mit Freude dabei. Er hat sich in das Jugendforum der Jugendfeuerwehr Bremen eingebracht und so schnell auch Freundschaften in anderen Feuerwehren geschlossen. Tom hat für Feuerwehr und für Ehrenämter in Hilfsorganisationen gebrannt, wie kaum ein anderer.

In die Einsatzabteilung hat er sich als junger Kamerad von Anfang an mit großem Engagement eingebracht und schnell auch den Weg in die Wettbewerbsgruppe der FF gefunden.

Die Freiwillige Feuerwehr Schönebeck verliert mit Tom Bergmann einen liebenswerten Kameraden und einen begeisterten Feuerwehrmann.

Wir sind mit unseren Gedanken bei seinen Angehörigen und Freunden.

Zum Seitenanfang