Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr
     Bremen-Schönebeck e. V.

Der Verein

Einen wesentlichen Bestandteil des Feuerwehrwesens bilden in Deutschland traditionell die Freiwilligen Feuerwehren.
Die Mitglieder arbeiten ehrenamtlich in Ihrer Freizeit für die Sicherheit der Bürger und des Ortsteils.
So besteht auch in Schönebeck seit nunmehr fast 100 Jahren eine Freiwillige Feuerwehr, die den größten Teil des
Nachwuchses seit 1992 in der eigenen Jugendfeuerwehr ausbildet.
Auch die Freiwilligen Feuerwehren bleiben von der engen finanziellen Lage der öffentlichen Haushalte nicht verschont.

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bremen-Schönebeck e.V. hat sich als gemeinnütziger Verein seit 2005 die
Unterstützung der Einsatz- und Jugendabteilung und die Förderung des Brandschutzes im Ort zum Ziel gesetzt.
Durch unsere Mitglieder, Spender und anderen Zuwendungen tragen wir aktiv zur Verbesserung der Einsatzausrüstung
und der Ausstattung für die Jugendarbeit bei und informieren durch unsere Arbeit über Möglichkeiten des Brandschutzes
und Brandverhütung.
Von 17 Gründungsmitgliedern auf mittlerweile über 100 Mitglieder angewachsen, konnte der Verein auch die Sicherheit in
vielen Nordbremer Kindertagesstätten mit Stiftung von Rauchmeldern, Feuerlöschdecken oder Feuerlöschern verbessern.

Zum Seitenanfang